Bauen, Wohnen, Garten, Energie, Finanzieren und Sicherheit

BAUEN+WOHNEN Messe Northeim

Northeimer FrĂĽhlingserwachen, Einkaufssonntag und BAUEN+
WOHNEN Messe Northeim – am 21. und 22. März ist in Northeims Innenstadt jede Menge los und in der Stadthalle gibt es rund ums Bauen und Wohnen viele Infos, Expertentipps und Vorträge. Bauinteressenten, Kauf- und Modernisierungswillige und grundsätzlich alle, die an den Themen Bauen und Wohnen interessiert sind, sollten sich das erste Märzwochenende ihrem Kalender anstreichen und für die BAUEN+WOHNEN Messe Northeim reservieren. Raumausstatter, Gärtner, regionale Bauunternehmen, die Handwerksinnungen, Energieberater und Architekten präsentieren Grundstücks- und Immobilienangebote und informieren unter anderem über die Themen Bauen, Modernisieren, Energie, Mietwohnungen, Wohnen im Alter sowie Raumgestaltung und sicheres Wohnen.

Die BAUEN+WOHNEN Messe Northeim mit über 25 regionalen Ausstellern wird am 21. März von 11 bis 16 Uhr und am 22. März von 11 bis 17 Uhr für die Besucher sicher besonders informativ und spannend. So werden unter anderem von den Innungen sehr anschaulich aktuelle Dachdämmung sowie Solar- und Heizungstechnik präsentiert, Bauunternehmen zeigen aktuelle Niedrigenergiehäuser mit der dazugehörigen Technik und Raumausstattung Friedhoff gibt Impulse und Ideen zur Gestaltung des Wohnraumes.

Vorträge und Aktionen bereichern die Vielfalt der Messe mit diversen Themen wie „Baurecht“, „Massivholzbau“ und „Den Preis der eigenen Immobilie finden“. Auf der Aktions­fläche mitten in der Messehalle werden auf lebhafte Weise Themen wie rund ums Bauen und Wohnen präsentiert.