Den Herbst in Einbeck feiern

Einbeck, 23.10.18. Dieses Jahr findet nach der gro√üen Resonanz im letzten Jahr erneut der Herbstmarkt vom 2. bis 4. November in der Einbecker Innenstadt statt. Zusammen mit David Ahrend, Schausteller in 5. Generation, organisiert Einbeck Marketing ein umfangreiches Angebot f√ľr Gro√ü und Klein. Neben dem traditionellen Laternenumzug am Sonntag, √∂ffnen √ľber 40 Gesch√§fte am verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr die T√ľren.

 

Schlemmer- und Vergn√ľgungsst√§nde, Shoppingm√∂glichkeiten sowie ein Feuerspucker – in der Herbstzeit ist wieder m√§chtig was los in der Einbecker Innenstadt auf dem Herbstmarkt. Nat√ľrlich d√ľrfen zahlreiche Leckereien an den insgesamt 15 St√§nden nicht fehlen, die sich am Marktplatz wiederfinden.

 

Highlights beim Herbstmarkt

Freuen sich auf ein tolles Wochenende zum Herbstmarkt sowie den verkaufsoffenen Sonntag und laden herzlich ein. Von links: Lene Garus-Jochumsen (Einbecker Kinder- und Familienserviceb√ľro), David Ahrend (Inhaber Schaustellerbetrieb), Florian Geldmacher (Einbeck Marketing), Christiane Folttmann (Einbeck Marketing).

Der Freitag lockt als Familientag mit verschiedenen Rabatten der Schausteller f√ľr die Besucher. Am Sonntag, den 4. November laden dann 41 Gesch√§fte zu einem verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr in die Einbecker Innenstadt ein. F√ľr alle, die das weihnachtliche Shopping entspannt angehen lassen wollen, bietet sich hier die Gelegenheit die ersten Geschenke zu besorgen. Demnach wird der am Samstag stattfindende Wochenmarkt auf den Hallenplan verlegt.

Staunen können die Besucher beim Auftritt des Feuerspuckers am Samstag. Wer sich die spektakuläre Show nicht entgehen lassen möchte, sollte um 15 Uhr oder 17 Uhr den Marktplatz besuchen.

 

Laternenbasteln f√ľr die Kleinen

Musikcorps Marchingpower Bad Lauterberg 2014 e.V.

Um 17 Uhr startet am Sonntag vom Marktplatz aus der gro√üe Laternenumzug mit Pferd und Reiterin Malisa W. sowie der musikalischen Begleitung durch die Musikcorps Marchingpower Bad Lauterberg 2014 e.V. Nach einer gro√üen Teilnehmerzahl im letzten Jahr sind auch in diesem Jahr wieder alle Kinder zum Laternenumzug herzlich willkommen. F√ľr Erwachsene und √§ltere Kinder stellt Einbeck Marketing wieder einige Fackeln bereit. Bevor der gro√üe Umzug um 17 Uhr losgeht, k√∂nnen die Kinder, die noch eine Laterne f√ľr den Abend ben√∂tigen, von 13 bis 16 Uhr im Einbecker Kinder- und Familienserviceb√ľro auf dem Hallenplan eigene Laternen anfertigen. ‚ÄěGemeinsam laden wir alle Kinder herzlich zu einer Bastelstunde und dem Laternenumzug ein. Wir freuen uns √ľber zahlreiche gro√üe und kleine Besucher in unserer sch√∂nen Bier- und Fachwerkstadt‚Äú, so Florian Geldmacher von Einbeck Marketing.

Weitere Informationen und die Liste aller am 4. November geöffneten Geschäfte finden Sie unter www.einbeck-marketing.de oder unserer Facebook-Seite unter www.facebook.de/EinbeckMarketing

 

Veranstaltungszeitraum:

Herbstmarkt:

Freitag – Samstag, 2. – 3.11.2018 von 11 bis 20 Uhr

Sonntag, 4.11.2018 von 11 bis 19 Uhr

Verkaufsoffener Sonntag, 4.11.2018 von 13 bis 18 Uhr