Rabe Abraxas wird zur Ikone

DKKD-Maskottchen

So einige riesige Leinwände zierte der gutmütige Rabe „Abraxas“ bei den letzen DKKD-Festivals bereits, denn Dean Hills ist Künstler der ersten Stunde und wurde durch das DKKD Festival populär. Der gebürtige Australier lebt und wirkt in Mainz und wird natürlich auch bei dem Großereignis im 5Eck ausstellen. „Die Großmutter meines Freundes hat diesen Raben nach „Die kleine Hexe“ von Otfried Preußler genäht, wer hätte gedacht, dass er  das DKKD-Maskottchen wird.“