Weihnachtsmarkt in Einbeck vom 24. Nov. bis 29. Dez.

Einbecker Weihnachtsdorf

einb
Einbecker Weihnachtsdorf 24. Nov. bis 29. Dez. (außer 24. bis 26. Dez.) Mo bis Do 11 bis 19.30 Uhr, Fr/Sa 11 bis 20 Uhr, So 13 bis 19.30 Uhr www.einbeck-marketing.de

Am Donnerstag, den 24. November öffnet das „Einbecker Weihnachtsdorf“ um 17:00 Uhr seine Pforten. Dann heißt es bis zum 29. Dezember: Glühwein, Geschenke und festlicher Gesang im Herzen der mittelalterlichen Bier- und Fachwerkstadt Einbeck. Inmitten von alten Fachwerkgebäuden, Lichterglanz und festlich geschmückter Holzhäuschen sorgen neben der Einbecker Spezialität, dem leckeren „Einbecker Winterbock“, viele Leckereien, Geschenkideen und Kunsthandwerk für eine gemütliche Einstimmung auf das Weihnachtsfest. Im Weihnachtsdorf sorgen Trompeten, Chöre, Musiker, Tanzschulen und weitere Besuche vom Weihnachtsmann für ein abwechslungsreiches Bühnen- und Rahmenprogramm. An den Adventssonntagen bietet sich die Gelegenheit, einen besinnlichen Kerzenlichtgottesdienst in der Marktkirche St. Jacobi zu besuchen. Jeweils von 18:00 bis 19:00 Uhr dauert dieser mit verschiedenen Programmen an.