FernwehFestival mit Extras

16. Göttinger FernwehFestival

Das größte Reisevortragsfestival Norddeutschlands mit Vorträgen, Diskussionen und Aktionen rund um das Thema Reisen und Fotografie findet am 11. und 12. Januar 2020 zum 16. Mal im Zentralen Hörsaalgebäude der Universität Göttingen statt.

Samstag, 11. Januar 2020
14:00 Uhr Irland – Zauber der grünen Insel
Heiko Beyer, www.vision21.de
14:30 Uhr FernwehFestival extra: China
17:00 Uhr ANTARCTICA
Rutker Stellke, www.fernwehbilderbogen.de
17:30 Uhr FernwehFestival extra: Sri Lanka
20:00 Uhr Die Welt von morgen
Jana und Jens Steingässer, www.reiselabor.de

Sonntag, 12. Januar 2020
11:00 Uhr Franz-Joseph-Land
Peter von Sassen, www.Peter-von-Sassen.de
11:30 Uhr FernwehFestival extra: Großbritannien per Rad
14:00 Uhr Die Anden – 7.000 km längsdurch Südamerika
Heiko Beyer, www.vision21.de
14:30 Uhr FernwehFestival extra: Masuren
17:00 Uhr Island – Naturparadies im Nordatlantik
Andreas Huber, www.saar-pfalz-lichtblicke.de
17:30 Uhr FernwehFestival extra: Tansania
19:30 Uhr Mongolei, Bayambaa, www.byambaa.de

Eintrittskarten gibt es für die Hauptvorträge (Einzel- und Tageskarten) im Vorverkauf bei der Buchhandlung Vaternahm, dem Göttinger Tageblatt, der Tourist-Info und unter www.reservix.de. Näheres unter www.FernwehFestival.de