Fünfeck.Spueren Rezept:

Kürbissuppe

Zutaten:
700 g Hokkaido Kürbis (die Schale kann mitgekocht werden), 500 g Karotten, 1 kleines Stück Ingwer, 1 Zwiebel, 400 ml Kokosmilch, 800 ml Gemüsebrühe, etwas Öl zum Anbraten.

Zubereitung:
Kürbis, Karotten, Zwiebel und Ingwer würfeln und alles zusammen bei geringer Hitze etwas anschwitzen lassen. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und etwa 15 Minuten köcheln lassen. Die Suppe ist fertig, wenn der Kürbis weich ist. Die Suppe pürieren und die Kokosmilch zugeben und noch einmal aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf Wunsch mit Zitronensaft, Sojasoße und Koreander abschmecken.