Kunsthandwerk im 5ECK

Wolfhard Völkel ist seit rund 30 Jahren Goldschmiedemeister und fasziniert von den Materialien, aus denen man kleine Kostbarkeiten kreieren kann. Wenn solch eine kreative Natur auch noch auf Vollblut-Fünfecker trifft, ist die Symbiose eine feine, ganz persönliche Schmuckkreation.
Bemerkenswerte zarte Anhänger mit Motiven aus den Fünfeck-Städten sind in Entstehung, die sich jeder ganz individuell zusammenstellen kann. „Diese regionale Liebe zum 5ECK fasziniert mich und ich freue mich diese exklusive Designlinie zu entwerfen. Die Stadtmotive sind ganz flexibel als Anhänger, Krawattennadel oder Kette tragbar – so individuell wie die Städte. Solch ein Schmuckstück erzählt dann ganz persönliche Geschichten und ist eine Erinnerung an Erlebnisse, Menschen und Momente.“ so der Einbecker, der auch mit Hans Peter Lindenberg – Vertreiber der offiziellen 5ECK Tasche, vernetzt ist.
Mit Gravierstichel und Fräse sind momentan noch die „EINBeat“ Anhänger in Entstehung. Diese wunderschönen dreiseitigen Schmuckstücke prägen – als Vorläufer – Einbecker Motive und können bereits zu Weihnachten verschenkt werden. Ab 59,- € in Silber oder Gold.
Nähere Informationen zur Kunsthandwerk Szene im 5ECK auf www.5eck.de oder bei Anregungen, für Informationen oder Ideen rund um das 5ECK schreiben Sie eine Mail an: info@5eck.de.
Auf www.german-bags.de finden Sie die offizielle Fachwerk-Fünfeck Tasche.