Sommerprickeln in der Stadtbibliothek Einbeck

„Ladies-Crime-Night“

 

Einbeck. Sommerliche Überraschungen ­mit „Spritz“ und knackige Knuspereien umrahmen die spannende Lesung des Autoren-Duos.
Adler oder Suppenhuhn, Weinberg oder Kartoffelacker – ständig sind wir auf­gefordert, ­Entscheidungen zu treffen. Doch warum geht nicht einfach beides?
Der Wiesbadener Privatdetektiv Alexander Schrumpf und die Mainzer Lehrerin Marion Schadek haben es sich als Krimiautoren zur Aufgabe gemacht, zumindest auf dem Papier so viele Verbindungen herzustellen, bis alles mit allem zusammenhängt und die Protagonisten zusehen können, wie sie aus der eklatanten Nummer heil wieder heraus kommen.
In ihrem Krimi „Kalte Köche“ werfen der Privatdetektiv und die Lehrerin mit Journalismus-Vergangenheit ihre beruflichen Erfahrungen in einen Topf, um sie mit ein paar persönlichen Erlebnissen und Anekdoten zu würzen.
Mittwoch, 4. Juli 2018 um 19.30 Uhr
Krimi-Lesung „Kalte Köche“ von Privat­detektiv Alexander Schrumpf und Co-Autorin Marion Schadek mit erfrischendem Prickel-Genuss inkl.
Eintritt: 15,00 € / Nur für Ladies
Einlass: 19.00 Uhr
Bei Sommer-Wetter wird ein Lounge-Bereich im Lesegarten aufgebaut.