Maschseefest in Hannover

Buntes Programm vom 31. Juli bis 18. August

Blick aufs Nordufer
Foto: Hannover Marketing

Für 19 Tage verwandelt sich die Uferpromenade rund um Hannovers „blaues Herz“ in eine bunte Flaniermeile für Jung und Alt. Dabei setzt das Open-Air-Vergnügen auf internationale Akzente: Von Sushi am See über mexikanischen Leckereien bis hin zu spanischen, griechischen oder italienischen Spezialitäten – hier kann man Gerichte aus aller Welt genießen. Urlaubsfeeling gibt es gratis dazu!

Konzerthighlights, sportliche Aktivitäten auf dem Wasser, Tanzabende unter freiem Himmel und ein spannendes Kinderprogramm garantieren ein Nonstop-Feriengefühl. Auf den großen Bühnen rund um den See sind zahlreiche Stars und (Geheim-)Tipps aus verschiedensten Ländern mit dabei.
Bei Bootsfahrten, entspannten Cocktailabenden mit Blick aufs Wasser oder beim Flanieren entlang der Uferpromenade können die Besucher in das mediterrane Ambiente eintauchen und ihr persönliches Highlight erleben.
www.maschseefest.de