Spielzeug wird gesucht und preiswert verkauft

Mündener Christ-Kinder-Markt

Zum neunten Mal findet der Christ-Kinder-Markt im Veranstaltungssaal und Foyer des Mehr!Generationenhaus in Hann. Münden, Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. 4, statt.
Besonders preiswert kann man am Sonntag, den 2. Dezember, von 11 bis 16 Uhr, gebrauchtes, gut erhaltenes Spielzeug auf dem gemütlichen Markt erwerben. Der Erlös kommt dem Projekt des Diakonischen Werkes/Stadtkirchengemeinde „Paul will mitmachen“ zugute.
Am Dienstag, 27. November von 10–12 Uhr sowie am Donnerstag, 29. November von 15–17 Uhr haben Sie noch die Gelegenheit im GSH vollständiges und gut erhaltenes Spielzeug zu spenden.