56. Wettbewerb „Jugend musiziert“

Noch bis zum 15. November anmelden

Von Britta Stobbe

Wer beim Wettbewerb „Jugend musiziert“ mitmachen möchte, kann sich noch bis zum 15. November anmelden. Der Wettbewerb startet im Januar in mehr als 140 Regionen Deutschlands. Die Preisträger in den unterschiedlichen Kategorien werden dann im Juni zum Bundeswettbewerb nach Halle/Saale eingeladen.

Gefordert wird bei „Jugend musiziert“ ein Vorspielprogramm mit Musik aus verschiedenen Epochen (je nach Alter und Kategorie sechs bis 30 Minuten). Der Wettbewerb möchte zum Musizieren anregen. Der ehrenamtlich arbeitende Regionalausschuss für die Landkreise Göttingen und Northeim organisiert den Wettbewerb für Südniedersachsen. Der Wettbewerb wird am 19. und 20. Januar in Northeim im Corvinianum ausgetragen. Die Urkunden werden in den anschließenden Preisträgerkonzerten in Einbeck, Göttingen und Hann-Münden verliehen. Die Teilnahmebedingungen sowie Möglichkeiten zur Anmeldung gibt es online unter www.jugend-musiziert.org.