Ostermarkt und Osterolympiade

Große Eierei in der Altstadt von Osterode am Harz

Osterode am Harz startet am 12. April 2019 mit der Eröffnung des größten Osternests Südniedersachsens in die Frühlingssaison.

Am Sonntag, 14. April von 13 bis 18 Uhr erwartet die Besucher ein bunter Ostermarkt direkt auf dem Kornmarkt. Neben allerlei Kulinarischem und Ständen mit Kunsthandwerk wird ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie und insbesondere Kindern geboten. Ein großer Pflanzenmarkt bietet Sträucher, Bäume und Stauden für den heimischen Garten. Auch der Osterhase schaut vorbei und verteilt vom frisch gebackenen Osteroder Riesen-Osterzopf ab 14 Uhr direkt auf dem Kornmarkt. Die Geschäfte laden am ersten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres zum Bummeln und Stöbern nach Geschenken und neuer Frühlingsmode ein.

Eine Woche später, am Ostersamstag, geht es rund um den Wochenmarkt im Zentrum der Stadt sportlich zu. Der Tourismus und Marketing Verein ruft am Martin-Luther-Platz von 9:30 – 14:00 Uhr zum lustigen Hasendreikampf bei der Oster-Olympiade ein. Bei Spiel und Spaß rund um das Ei sind Groß und Klein zum Osterduell gefordert. Kinder können Osterlämmer streicheln und an lustigen Spielen teilnehmen.

Kontakt: Touristinformation Osterode am Harz,
Eisensteinstraße 1, 37520 Osterode am Harz
Tel. 05522 -318333, touristinfo@osterode.de.