Produkte überzeugen trotz Hitze

Regionale Handelsmesse auf Burg Katlenburg

Säfte, Käse, Honig, Eier – die Aussteller präsentierten sich – bei leider sehr warmen Temperaturen.

Es war der heißeste Tag im Juni, als der Regionale Erzeugerverband Südniedersachsen e.V. zu seiner regionalen Handelsmesse auf die Burg Katlenburg eingeladen hatte, um Produkte aus der Markenfamilie „Kostbares Südniedersachsen“ vorzustellen. Eingeladen waren Wiederverkäufer und ausgesuchte Gastronomiebetriebe, die auf der Messe mit den Erzeugern selbst ins Gespräch kommen und sich über die Qualität der Waren informieren konnten. Der Regionale Erzeugerverband Südniedersachsen e.V. wird auch zukünftig bestrebt sein, geprüfte Regionalangebote in einem exklusiv gestalteten Sonderregal zu präsentieren. „Damit unterstützen wir den Vertriebsweg zu ehrlichen regionalen Lebensmitteln“, so der Vorsitzende des Verbands, Siegfried Kappey. An diesem Messe-Tag standen vor allem die Themen Rohstoffherkunft, Produktbeschaffenheit, Herstellungsverfahren und spezifische Besonderheiten im Vordergrund.
Die historische Burganlage der Katlenburg bot hier ein außergewöhnliches Ambiente. (sto.)