Kauf Park Göttingen: „Wunderschönes Südniedersachsen“

Über Fachwerk5Eck informieren

 

Als Zusammenschluss zum „Fachwerk5Eck“ präsentierten sich die fünf Fachwerkstädte Hann. Münden, Northeim, Duderstadt, Einbeck und Osterode am Harz in der Ausstellung „Wunderschönes Südniedersachsen“ im Mai im Kauf Park in Göttingen. Der Bürger, der nicht nur einkaufen, sondern sich über die Region informieren wollte, konnte dieses an Infotafeln tun und erfuhr so, dass ein Ziel des Fachwerk5Ecks ist, in der Bevölkerung ein Bewusstsein für die baukulturellen Schätze der Region zu schaffen und die Städte untereinander zu vernetzen.
Auf der „Genuss-Meile“, die sich entlang der Ladenstraße erstreckte, gab es im Rahmen der Südniedersachsen-Präsentation regionale Köstlichkeiten zum Probieren und Einkaufen. Außerdem rundete ein Bühnenprogramm die Schau ab. (Foto: sto.)