„Automobile Riesen“

Unvergessliche Momente

Von Sabine Mischke

Vom 20. bis 22. April fand auf dem PS.SPEICHER Gelände in Einbeck das diesjährige Europatreffen historischer Omnibusse statt. Aus nahezu allen Epochen der motorisierten Personenbeförderung befanden sich bekannte Fabrikate wie Mercedes-­Benz, Neoplan und Setra unter den teilnehmenden Fahrzeugen. Aber auch Marken früherer Tage wie Brennabor, Saviem, Saurer, Buick und Bristol LHS konnten gesichtet werden.

Als besonderes Highlight des dreitägigen Events fand am Samstag für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Omnibustreffens eine Ausfahrt in die Region Südniedersachsens statt. In Sichtweite zum PS.SPEICHER setzte sich der Konvoi um 10:00 Uhr auf dem „Festplatz an der Twetge“ in Bewegung. Ziel war das UNESCO-Weltkulturerbe Schloss Corvey bei Höxter.

Interessierten Besucherinnen und Besucher, die sich selbst vom Fahrgefühl in einen historischen Omnibus überzeugen möchten, ermöglichte der PS.SPEICHER die Mitfahrt in ausgewählten Fahrzeugen. Von diesem Angebot machten nicht nur viele Einbeckerinnen und Einbecker Gebrauch: Auch diese Veranstaltung des PS.Speichers wurde mit großem Interesse der zahlreichen Gäste belohnt.